Abstimmung EURIEC-Grenzgemeinde Nordrhein-Westfalen

In der Grenzregion leben und arbeiten Arbeitsmigranten aus Südosteuropa.

Zusammen mit  dem RIEC-Oost besuchte das EURIEC einen Landkreis in der Grenzregion  von Nordrhein-Westfalen und diskutierte über die Unterbringung und Beschäftigung von Arbeitsmigranten in Deutschland und den Niederlanden. Obwohl das Leben und Arbeiten in verschiedenen Ländern aufgrund der offenen Grenzen zu einer Selbstverständlichkeit geworden ist, gilt dies nicht für den Informationsaustausch. Das  kann  in einer Grenzregion mit erheblichen Herausforderungen verbunden sein. Das EURIEC freut sich auf die Zusammenarbeit mit RIEC-Oost und seinen deutschen Nachbarn.